Boden als Lebensraum

Die Schüler lernen die verschiedenen Bodenorganismen und ihre Bedeutung für die Zersetzungsvorgänge und Bodenstruktur kennen.

Beobachtungen und Bestimmung der Kleinstlebewesen erfolgt mittels Saugrohr, Berlesetrichter, Lupen und altersgerechter Bestimmungsliteratur.

 

Altersklassen:                            

alle

 

Wann:                         

April bis Oktober

 

Unkosten:                  

1,50 €