Kennenlernen und Beobachten von einheimischen Tieren

Entdecken

Die Schüler gehen mit Lupen oder Ferngläsern und allen Sinnen auf Suche in die Natur.

Mit dem Grundwissen ausgestattet geht es in das Entdecken und Erkunden. Neues wird im kontext erklärt oder die Kinder erarbeiten es sich, unter Anleitung, selbst.


7a) Beobachtung  Vögel

Die Teilnehmer lernen die Grundlagen der Vogelbestimmung mit Hilfe von Ferngläsern und Bestimmungsbüchern kennen und erproben sie in der Praxis.

Es werden, der Jahreszeit entsprechend, die Nahrungsaufnahme, Brut- und Zugverhalten sowie Maßnahmen zum Vogelschutz besprochen. Eine wichtige Rolle in diesem Kurs spielen auch die Gesänge der Vögel (verdeutlicht mittels Tonträger und Vogelpfeifen).

 

Wer:                            alle Altersklassen

Wann:                         ganzjährig

Unkosten:                  1,50 €

7b) Insektenkurs Biene

Die Teilnehmer machen eine Erlebnisreise unter dem Motto " Bienen mit allen Sinnen erleben". Bienen sind wunderbare Lebewesen.

Der Kurs beinhaltet verschiedene Aktionen, eine Honigverkostung, Spielaktionen und die Herstellung einer Saatgutbombe. Wir wollen den Kindern und Jugendlichen nahe bringen, warum diese kleinen Insekten so liebens- und schützenswert sind.

 

Wer:                            alle Altersklassen

Wann:                         Mai bis Oktober

Unkosten:                  2,00 €

7c) Thema Tierspuren

Die Schüler gehen mit Lupen und Ferngläsern auf Tierspuren-Suche. Die gefundenen Nachweise wie z.B. Gewölle, Kot, Federn, Fraßspuren werden mit Hilfe von Bestimmungsliteratur zu geordnet.

Den Schülern werden an Hand der Tierspuren Lebensweisen einzelner Tierarten verdeutlicht. Es kann eine Spurensammlung angelegt und von Fährten ein Gipsabdruck angefertigt  werden.

 

Wer:                            ab Klasse 5

Wann:                         ganzjährig

Unkosten:                  2,00 €